Gedankenanstösse und Impulse

Aktualisiert: Mai 2

Ich möchte mit diesem Blog festhalten was es Positives, Bemerkenswertes, Bedenkliches, Freude bringendes gibt, denn ich denke viele Menschen sind gerade am Erwachen aus einer Massenhypnose, in welcher die Meisten von uns einfach zum Wohle der Wirtschaft, aber fundamental gegen sich selber und die Welt, funktioniert haben.

Eigenständiger Wille (nicht Egoismus) und dessen Umsetzung wurde zur Rarität. Schneller, höher, geiler - war das Ziel. War? Ja war! Weil es sein muss. Immer mehr.

Wir sind alle aufgerufen Verantwortung zu übernehmen, für das eigene Leben und für die Welt.


Eine spannende Zeit und ich entdecke immer wieder Neues was Freude oder nachdenklich macht und ich möchte das mit der Welt teilen. Zum Erwachen und Handeln gehört das Hinsehen.

Lass uns gemeinsam eine bessere Welt schaffen indem wir auf das Herz und nicht nur auf das Geld hören und das eigene Leben noch schöner gestalten!



"Die Erkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung."


Das gilt im Kollektiv und als Individuum. Und da können wir alle einen Beitrag leisten. Ich nehme mich hier nicht heraus.


Dieser Blog soll positiv anstecken.






Wie wärs?

Wenn wir alle auf einmal, statt über das Wetter oder das Negative in unserem näheren oder weiteren Umfeld auf einmal über all die positiven Dinge reden würden?

Kaum auszuhalten welche Energie da entstehen kann :-) Was denkst du?


#weltverbesserer

18 Ansichten
            Rita Mancini 
     +41 (0) 78 854 28 09     
 mail(at)rita-mancini.com